Unser aktuelles Programm

Unsere Freizeit- und Gruppenaktivitäten – wie Kegeln, Gesprächsgruppe, gemeinsames Wandern und vieles mehr – sind für alle Betroffenen und Angehörigen offen.

Sie müssen sich nicht anmelden oder regelmäßig kommen, sondern können je nach Bedarf und Zeit dabei sein; und natürlich sind alle unsere Angebote kostenlos. Egal, ob Sie sich nur unterhalten, sich mit anderen austauschen, tanzen oder an einer der vielen Gruppenaktivitäten teilnehmen wollen – und freilich auch, wenn Sie sich engagieren und mithelfen möchte -, Sie sind herzlich willkommen!

Bitte beachtet die aktuellen Einschränkungen und coronabedingten Neuigkeiten bzgl. Termine und Treffen hier.  Aufgrund der aktuell sehr dynamischen Lage können sich Termine und Bestimmungen auch kurzfristig ändern! 

Aktueller Stand (05.06.2021): Noch können keine Treffen des REHA e.V. stattfinden. Die Landeshauptstadt München erklärt, dass private Zusammenkünfte nun deutlich einfacher sind und dass für diese die vollständig Geimpften nicht mehr mitzählen. Leider sind die Reha-Treffen keine privaten Zusammenkünfte, sondern eine Veranstaltung. Diese sind nach wie vor, mit Ausnahme kultureller Veranstaltungen wie Museen, Botanischer Garten etc., untersagt. Dies kann sich natürlich schnell ändern. Wir halten Euch alle auf dem Laufenden!

Das aktuelle Programm hier herunterladen

WANN: Wir treffen uns jeden Montag ab 18.00 Uhr

WO: in den Räumen des Alten- und Servicezentrums Ramersdorf in München Rupertigaustr. 61a,

ANFAHRT: Zu erreichen mit der U2/U5, Haltestelle Innsbrucker Ring.

PROGRAMM: Hier

Dort können Sie einfach mit Bernd, Kathrin, Benjamin oder dem zuständigen Gruppenleiter sprechen!